DRAKULA

Puppenoperntheater

DRAKULA

Puppenoperntheater

 

basierend auf Bram Stokers DRACULA

Ich werde immer kränker. Es muss das Werk eines Vampirs sein. Ich fühle mich schwach und mein Gesicht ist ganz blass. Ich habe Angst vor der Nacht und der Dunkelheit. Ich muss stark bleiben.

Premiere:

November 2021, Theather Museum Wien.

Dracula (MOŽ! is sick)-high (3).gif

Künstler/innen

T-DELO 277 (0998).jpg

Autor: Yea (Tea Kovše and Yves Brägger)

Puppenanimation: Tea Kovše

Gesang, Sopran: Mateja Potočnik

Schauspiel, technik und Licht: Yves Brägger

Bett und Rollstuhl: Kamran Gharabaghi
Spezieller Dank: Kristina Kovše and Dejan Stropnik